• Seite vorlesen

Kreatives Schaufenster am Joanneumring

Was haben elegante Zipphüte der Humanufaktur Kepka & Söhne, begrünte Holztische von Gamerith Licht & Möbel, handgefertigte Postkarten vom Verein DruckZeug und Betonwasen von Claudia Werchota - Room No9 gemeinsam? Sie alle sind Unikate und kommen aus Graz.

Teile dieser Kleinstserien sind zurzeit in den Vitrinen am Joanneumring bis Ende März zu sehen. Danach werden die Schaukästen wieder mit neuen regionalen Designstücken befüllt. Lassen Sie sich überraschen!

Wir möchten ausgewählte Unternehmen aus Graz und dem Umland vor den Vorhang holen. In den von uns zur Verfügung gestellten Ausstellungsflächen können sie ihre Produkte präsentieren. 



Ana Radulovic © Stadt Graz / Harry SchifferGamerith Möbel & Licht © Stadt Graz / Harry SchifferClaudia Werchota und Iris Kastner © Stadt Graz / Harry SchifferHutmanufaktur Kepka & Söhne © Stadt Graz / Harry Schifer

Hutmanufaktur Josef Kepka & Söhne

Kepka & Söhne © Lupi Spuma
Kepka & Söhne© Lupi Spuma

Raimund Gamerith - Licht & Möbel

Gamerith Möbel & Licht © Julia Baldauf
Gamerith Möbel & Licht© Julia Baldauf

Mehr zum Thema